Schule, Naila
Das Diakoniewerk Martinsberg e.V. im Diakonischen Werk Bayern beabsichtigt für die Schule zur Erziehungshilfe eine neue Schulanlage zu errichten. Vorgesehen ist ein Schulgebäude für Schüler aus der Stadt und dem Landkreis Hof.

Auszug aus der Preisgerichtsbeurteilung: „Der Verfasser schlägt auf überzeugende Weise eine klar strukturierte Komposition vor, aus der sich die einzelnen Funktionsbereiche zu einem Solitär in der Landschaft fügen....Hierdurch entsteht eine Schule unter einem Dach mit einem räumlich gefassten kommunikativen Zentrum... das klare Konstruktionsprinzip wird durch verschiedene ökologische Vorschläge zur aktiven und passiven Solarnutzung trefflich ergänzt. Die Arbeit überzeugt in allen Wirtschaftlichkeitsfaktoren. Der BRI liegt an der untersten Grenze aller eingereichten Arbeiten“.

Mitarbeit: Thomas Link, Uwe Schmitt
Wettbewerb: Realisierungswettbewerb, 2-phasig (1.Phase 409 Arbeiten|2.Phase 43 Arbeiten)
Platzierung: 5. Preis
Sonstiges: Veröffentlichung in „Wettbewerbe Aktuell“ 10|1998

Link Architekten
Ringstraße 7
74731 Walldürn
Telefon 06282.9222-0
Telefax 06282.9222-50
info@link-architekten.de
www.link-architekten.de

© Link Architekten Walldürn | Alle Rechte vorbehalten